News

Mobilmacher News

Nachrichten für Fahrschulunternehmer

Die Fahrlehrer von morgen

Vor Jahresfrist wurde das Fahrlehrergesetz reformiert. Um die Zukunft des Berufsstandes zu ergründen, hat der mobilmacher mit Rolf Dautel-Haußmann von der vpa Verkehrsfachschule Kirchheim/Teck gesprochen. Herr Dautel-Haußmann, in Ihrer Ausbildungsstätte lernen die Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer von morgen. Wie wird sich unser Berufsstand verändern? „Der durchschnittliche Fahrlehrer wird jünger, weiblicher und besser gebildet sein. In so […]

Der Beitrag Die Fahrlehrer von morgen erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 28.12.2018

weiterlesen ...

Verbreitete Vorbehalte gegenüber autonomem Fahren

Zum Jahresausklang hat Moving-Präsident Jörg-Michael Satz darauf hingewiesen, dass viele Deutsche dem autonomen Fahren skeptisch gegenüberstehen. MOVING-Präsident Jörg-Michael Satz greift dabei die Ergebnisse einer umfassenden Studie des Technologiekonzerns Continental auf. Die Mobilitätsstudie wurde Mitte Dezember veröffentlicht und befasst sich mit Akzeptanz und Aufgeschlossenheit gegenüber Technologieentwicklungen, die unsere Mobilität verändern. Satz wörtlich: „„In Deutschland steht man […]

Der Beitrag Verbreitete Vorbehalte gegenüber autonomem Fahren erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 28.12.2018

weiterlesen ...

Schweiz schafft Automatikeintrag ab

Bemerkenswerte Neuerung in der Schweiz. Ab 1. Februar 2019 schaffen unsere südlichen Nachbarn die Automatikbeschränkung ab. Die Neuregelung gilt sogar rückwirkend. In der Schweiz wir die Beschränkung für Automatikgetriebe aufgehoben. Ab 1. Februar können Führerscheinneulinge mit allen Getriebetypen fahren selbst dann, wenn sie in ihrer Ausbildung niemals gekuppelt haben. Es wird keine Beschränkung mehr im […]

Der Beitrag Schweiz schafft Automatikeintrag ab erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 27.12.2018

weiterlesen ...

Fahrlehrerausbildung ist BAföG-anerkannt

Bisher war es möglich, dass Anwärter zum Fahrlehrer je nach Standort unterschiedliche Aussagen der verwaltenden Stellen zur Förderung ihrer Ausbildung durch Aufstiegs-BAföG bekommen haben. Dies dürfte in Zukunft durch eine vereinheitlichte Handhabung der Vergangenheit angehören. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat im Frühling das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) beauftragt zu untersuchen, ob u.a. […]

Der Beitrag Fahrlehrerausbildung ist BAföG-anerkannt erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 17.12.2018

weiterlesen ...

Investieren in die eigenen Leute

Gegenüber einer Tageszeitung bestätigt Michael Truong: „Für mich hat sich das echt gelohnt. CE-Fahrlehrer werden überall dringend gesucht. Meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind gewaltig gestiegen – auch wenn ich natürlich hier bleiben werde.“ Troung ist als Fahrlehrer bei der ACADEMY Fahrschule Go! in Hilden beschäftigt. Dank der Weiterqualifikation kann er jetzt auch für die […]

Der Beitrag Investieren in die eigenen Leute erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 13.12.2018

weiterlesen ...

Keine Technologie ersetzt eine gute persönliche Ausbildung

Seine Partei galt bisher nicht als größter Förderer des Individualverkehrs. Und trotzdem ist der Satz von Cem Özdemir richtig und wichtig. Er sprach ihn auf dem Podium des Deutschen Fahrlehrerkongresses in Berlin: „Alles, was wir an automobilen Technologien haben und bekommen werden, ersetzt niemals eine gute Fahrausbildung.“ Immerhin ist Özdemir Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr […]

Der Beitrag Keine Technologie ersetzt eine gute persönliche Ausbildung erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 10.12.2018

weiterlesen ...

Der Datapart Preisspiegel im Oktober

In Zusammenarbeit mit der Datapart Factoring GmbH veröffentlicht der mobilmacher die durchschnittlichen Bruttopreise an deutschen Fahrschulen. Der Trend zu steigenden Preisen ist ungebrochen. Der Durchschnittspreis für eine Übungsstunde der Führerscheinklasse B liegt bei 39,10 Euro. Die aufgeführten prozentualen Steigerungen und Abnahmen beziehen sich auf den vergleichbaren Monat des Vorjahres.  

Der Beitrag Der Datapart Preisspiegel im Oktober erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 31.10.2018

weiterlesen ...

Keine Alternative zur professionellen Fahrausbildung

Die Teilnehmer des MOVING Experten-Forum wagten einen entschlossenen Blick in die Zukunft. Hier ein Überblick der wichtigsten Standpunkte: FDP-Verkehrsexperte Torsten Herbst (MdB) stellte in seiner Rede heraus, dass es trotz des zielstrebigen Vorhabens, das autonome Fahren zu etablieren, „keine Alternative zur professionellen Fahrausbildung“ geben kann. Außerdem betonte er die wichtige Rolle der individuellen Mobilität besonders […]

Der Beitrag Keine Alternative zur professionellen Fahrausbildung erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 18.10.2018

weiterlesen ...

TÜV Prüfungstermine: Wackelt das Monopol?

Wie Fahrschulen aus leidvoller Erfahrung wissen, hat der TÜV Süd aufgrund einer neuen Software weiterhin Probleme, zeitnahe Prüfungstermine zu vergeben. Dem Verkehrsministerium Baden-Württemberg scheint nun die Geduld auszugehen: Es setzte dem TÜV unmissverständlich eine Frist bis zum Jahresende – bis dahin muss wieder alles im Lot sein. Weil beim Verkehrsministerium BaWü viele Beschwerden eingingen – […]

Der Beitrag TÜV Prüfungstermine: Wackelt das Monopol? erschien zuerst auf Mobilmacher News.

Veröffentlicht: 08.10.2018

weiterlesen ...